„Ich halte es für möglich, eine neue Gesellschaft vorauszusehen, in der der Mensch fähiger sein wird, weil man Vertrauen in ihn setzte, als er ein Kind war.”

Maria Montessori

Herzlich willkommen auf unserer Homepage

„Wir müssen die Erwachsenen zu der Einsicht führen,
dass wir die Menschheit nur durch das Kind bessern können.“
Maria Montessori

Die Deutsche Montessori-Vereinigung trauert um

Norbert Ehlen

* 16. November 1924        † 10. Mai 2022

Norbert Ehlen war maßgeblich am Aufbau und der Entwicklung der Deutschen Montessori-Vereinigung beteiligt. Die Stiftung „Montessori-Pädagogik – Reformpädagogik – Wissenschaft“ verlieh ihm 2011 gemeinsam mit weiteren Pädagogen in Würdigung seiner besonderen Verdienste um den Wiederaufbau der Montessori-Pädagogik in Deutschland nach 1945 und um die Gründung und Entwicklung der DMV den Stiftungspreis.

Norbert Ehlen arbeitete gemeinsam mit seiner Frau Hilde an der Katholischen St. Suitbertus Schule in Heiligenhaus und entwickelte diese als Schulleiter zu einer von vielen Seiten geschätzten und anerkannten Montessorischule. Er begleitete und überzeugte auf diesem Weg zahlreiche seiner Kolleginnen und Kollegen.

In der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V. war Norbert Ehlen in zahlreichen Funktionen tätig. Als Dozent für die Bereiche Mathematik und Geometrie hat er zahlreiche Assistentinnen und Assistenten ausgebildet und Menschen im Rahmen seiner Ausbildung für die Montessori-Pädagogik begeistert. Von 1977 bis 1992 war er Leiter der Dozentenkonferenz. Sein großes Wissen wurde von allen Dozentenkollegen und -kolleginnen sehr geschätzt.

Viele haben Norbert Ehlen als klugen, sozialen, offenen, positiven und freien Menschen und somit als idealen Vertreter des Montessorigedankens kennengelernt. Wir werden sein Vermächtnis in Ehren halten.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Familie.

Joachim Cuypers, Vorstandsvorsitzender
Horst-Dieter Gerold, Leiter der Dozentenkonferenz

WDR 5 ZEITZEICHEN

ZEITZEICHEN vom 6. Mai 2022 zum 70. Todestag Maria Montessoris.

Den Wandel gerecht gestalten

Perspektiven der Vorbereiteten Umgebung

Die nächste pädagogische Fachtagung findet vom 23. bis 25.09.2022 statt.

Thomas Morus Akademie
Overather Str. 51-53
51429 Bergisch Gladbach

Ausführliche Infos hierzu folgen.

 

In Kooperation mit der Deutschen Montessori-Vereinigung starten wir zum Frühjahr 2022 erstmalig unsere Montessori-Fortbildungsreihe.

Wir freuen uns, dass wir im Rahmen des ersten langen Fortbildungswochenendes Gabiela Paschke, Rike Schaub und Michaela Linnhoff für unsere Auftaktveranstaltung gewinnen konnten.

Ausführliche Informationen finden Sie HIER.